Palliative Versorgung und Abschiedskultur

Unser Selbstverständnis einer ganzheitlichen Pflege und Betreuung beinhaltet auch eine fachlich fundierte und persönliche Pflege und Betreuung in den letzten Tagen und Stunden des Lebens - den jeweiligen Bedürfnissen und Notwendigkeiten angepasst. Dabei legen wir sehr viel Wert auf einen guten Kontakt zu den Angehörigen und eine intensive Zusammenarbeit mit den Ärzten. Unsere ausgebildete Palliativfachkraft und speziell ausgebildete Mitarbeiter kooperieren eng mit unseren Kollegen des Hospizvereins Bergstraße eV.


Zwei Personen halten sich an den Händen 

Abschied bedeutet für uns auch, dass dieser entsprechend den Wünschen des Bewohners gestaltet wird. Dies beinhaltet die letzte Phase des Lebens als auch die Verabschiedung des Verstorbenen im Haus.  Angehörigen, Mitbewohnern und Mitarbeitern wird die Möglichkeit gegeben im würdevollen Rahmen von Verstorbenen Abschied zu nehmen.